VERY important message

Season Finale Lake Constance

Close the 2018 Cycling Season in a Group – 29/09-2/10/2018

This Epic Climbs trip cannot be booked at the moment!
We shall notify you when bookings open if you wish to be added, under no obligation, to the list of possibles.
On the list of possibles

Der September geht in den Oktober über, und der Spätsommer in den Herbst. Du hast bestimmt – ob mit oder ohne quaeldich.de – eine tolle Rennradsaison gehabt, neue Pässe und beeindruckende Landschaften gesehen und deine persönlichen Ziele erreicht. Was liegt da näher, als sich am Ende der Saison noch einmal in einer Gruppe von Gleichgesinnten zu treffen und in geselliger Runde das Rennrad ein letztes Mal auszuführen. Zu erzählen gibt es bestimmt viel, von abgehakten Höhepunkten 2018 oder zukünftigen Rennrad-Erlebnissen 2019.

Das Dreiländereck Deutschland–Schweiz–Österreich und der Bodensee bieten uns die entsprechende Kulisse dafür. Zum zweiten Mal bereits führen wir unser offizielles Saisonfinale am Schwäbischen Meer durch, diesmal an neuem Standort in Bregenz. Am Fuße des Pfänder finden wir hier ein reichhaltiges Rennrad-Menu vor, vom Bregenzerwald über die Appenzeller Alpen bis hin zu den Hügellandschaften des Allgäu und Linzgau.

Gemeinsam Rennrad fahren, gemeinsam entspannen am Seeufer.


Impressions


The Guides

Jan – Owingen Jan

quäldich-Guide Jan Treiber

Having our favourite guide name, he was pre-destined to work for Epic Climbs. When he's not exploring the Dolomites, the Cevennen or somewhere in-between on his bike, you'll find him in his village on Lake Constance.

Klaus – The Diesel

quäldich-Guide Klaus Beier

Came to Epic Climbs in 2009 after the first Tour of Germany, and has been a guide since 2010. You'll never get him worked up. After a brief, short-haired interlude he's got his neck-carpet back again.


Getting there

Unser ****-Hotel liegt in der Innenstadt von Bregenz. Die Uferpromenade und der Hafen sind vom Hotel aus bequem zu Fuß zu erreichen.

Dein Auto kannst du für 12 Euro pro Tag in der Tiefgarage des Hotels parken.

Aus Deutschland über Ulm – Memmingen oder München – Memmingen auf die A96 bis Ausfahrt Lindau. Dann Fahrtrichtung Bregenz am Seeufer entlang.
Aus Südwestdeutschland eventuell auch über die A81 und die B31 bis Lindau und Bregenz.

Aus Österreich ebenfalls über München, oder über Arlberg – Feldkirch auf die A12 bis Bregenz.

Aus der Schweiz über St. Gallen – St. Margrethen oder Chur – St. Margrethen bis Bregenz.

Wir empfehlen die Bildung von Fahrgemeinschaften über unser Teilnehmer-Forum.

Nächstgelegene Flughäfen sind Friedrichshafen, Zürich oder München. Von dort aus mit dem Zug bis Bregenz.

Bregenz liegt an der Eurocity-Verbindung ZürichMünchen Hbf. Alternativ über Ulm Hbf und Lindau mit dem Regionalzug bis Bregenz.

Das Hotel liegt etwa 900 m vom Bahnhof Bregenz entfernt.


The Itinerary

Guided Bike Tour 29/09-2/10/2018

  • Freitag, 28. September 2018
    Individuelle Anreise nach Bregenz für alle, die die Vornacht gebucht haben.
  • Samstag, 29. September 2018
    Individuelle Anreise nach Bregenz. Aufbruch zur ersten Tour um 10 Uhr. Späterer Einstieg gegen 13 Uhr möglich.
  • Sonntag, 30. September 2018
    Zweite Tour ausgehend von Bregenz
  • Montag, 1. Oktober 2018
    Dritte Tour ausgehend von Bregenz
  • Dienstag, 2. Oktober 2018
    Dritte Tour ausgehend von Bregenz. Rückkehr etwa zwischen 13 und 15 Uhr.

Cannot be booked at the moment
On the list of possibles
*Durchführungsgarantie!

Find out more about the route and the stages