VERY important message

Active holidays at your level: relaxed, steady, hard!

Challenging routes ...

...through gorgeous scenery

With Epic Climbs you'll always take the quietest and most scenic routes. The routes are usually taxing, the profile mountainous. Our Classics average 120 kms and 2500 metres elevation gain per stage, while our Grand Tours can be bigger. But with three speed groups you can go at your own pace!

What to expect: overview!

The right group...

...relaxed, steady, hard

We have the entire day to do it, and having three groups (relaxed, steady, hard) we can offer the same trip for any level of fitness.
Our promise: with Epic Climbs every trip goes ahead, and with 20 cyclists or more in 3 speed groups.

What to expect: our groups!

Experienced guides...

...who see the bigger picture

Our guides don't just get you safely to your destination. Just like our clients, they are unique individuals on and off the bike. Of course, they all love cycling. But they have other interests.
At Epic Climbs we know how important your holiday is, and we do everything we can to make it an unforgettable experience.

What to expect: our guides

What our clients say

Gabi aus Graz

Relaxed group

„Für mich als Frau und einzige Österreicherin auf der Reise war es ein sehr schönes Bergtraining in Andalusien. Alle Teilnehmer waren sehr sympathisch, und in den Gruppen ging es immer sehr lustig zu. Die Leistungsgruppen waren super aufgeteilt, und auch die Gruppenleiter immer gut drauf, kompetent und ortskundig.”

Prefer relaxed riding? More on this...

Torsten aus Aschefel (DE)

Steady group

„Wenn man schon Montag nicht mehr weiß welcher Tag es ist, dann deutet das auf Intensität hin. Wenn man zwei Wochen danach die Murmel noch nicht wieder im normalen Betriebsmodus hat, stets abgelenkt und unkonzentriert ist und immer wieder mit einem Grinsen rumrennt, dann ist der Chef zwar nicht glücklich, aber das sagt dann wohl alles.

Das „beste Team der Welt“ von quaeldich.de hat mir bei Flensburg-Garmisch sehr emotionale Lebensmomente ermöglicht. Groß! – Danke! ”

Prefer steady riding? More on this...

Dieter aus Ludwigsburg

Hard group

„Jetzt liegt die Dauphine-Tour 2016 schon eine Weile zurück, aber ich bin ich immer noch in Gedanken dort unterwegs! Ich fand die Strecken klasse, besonders die drei Tage rund um Grenoble. Diese kleinen Pässe und Strecken des Vercors und des Dévoluy sind traumhaft und sensationell, einsam und unberührt. Und wenn mal ein Teil etwas explorativ ist (siehe Col Luitel am letzten Tag), ist das kein Problem. Das schmeißt einen richtigen QD-Fahrer nicht aus der Bahn. Doch auch die hohen Pässe sind dabei: die hatten wir ja in den anderen vier Tagen mit dem Galibier, dem Croix de Fer und natürlich Alpe d’Huez und dem traumhaften und fordernden Col du Sarenne.
Das ist ja auch unter anderem ein Grund für mich, mit QD zu fahren: gut ausgesuchte und zusammengestellte Strecken, die für alle etwas bieten. Sowohl kleine unbekannte Pässe als auch die großen Legenden. Dazu ausgezeichnete landestypische Küche (siehe Alpe d’Huez und Die). Und auch das Wetter war traumhaft, ich war noch nie solange bei so stabilem und gutem Wetter in den Bergen Rad fahren.
Die abendliche Einstimmung auf den kommenden Tag mit den trockenen und passenden Kommentaren des Chefguides Tom sind ebenfalls erste Sahne. Die Dauphine mit quäldich.de zu erkunden ist eine herrliche Woche mit ausgezeichneter Reiseleitung, vielen netten radverrückten Leuten und jeder Menge Natur.Kann ich nur empfehlen!”

Prefer riding hard? More on this...

More client feedback...

What to expect on our trips?

Epic Climbs group at the Zugspitze.
Epic Climbs group at the Zugspitze, Garmisch-Florence Grand Tour 2016.

A strong community of cyclists

Cyclists and guides: the guaranteed optimum mix with Epic Climbs!

With Epic Climbs you meet like-minded people. That applies to both the guides and your fellow cyclists. The combination always works, and the atmosphere on Epic Climbs trips has a great reputation. Find out for yourself!

Still sceptical? On our Short Breaks you can find out for yourself without gambling too much of your valuable holiday time. You'll love it!

Epic Climbs trips: what to expect